Aktuelles

Bilaterale Treffen der Pharmaziestudierenden aus Deutschland und den USA

Am 14.06.2013 trafen sich auf Einladung der Sächsischen Apothekerkammer Studenten aus Minnesota, Lei[...][mehr]

Tariferhöhung für PhiPs

Abgeschlossene Tarifverhandlungen zwischen der ADEXA und ADA - Alle Details dazu findet Ihr im Vorst[...][mehr]

3. Gewerkschafts- und Erlebnistag

Maike Hoffmann besuchte den 3. Gewerkschafts- und Erlebnistag der Adexa und VAAÖ in Nürnberg und nah[...][mehr]

EPSA AddOn Umfrage

In der Rubrik Studium sind die Ergebnisse zu der Umfrage "EPSA AddOn" online. Ein Blick lohnt sich, [...][mehr]

Pharmazie2020

Möchtet Ihr mehr über dieses Projekt erfahren? Dann solltet Ihr unbedingt den Beitrag im Vorstandsb[...][mehr]

Leadership Summer School

Vom 21. - 30. Juli 2013 findet in Sofia (Bulgarien) die Leadership Summer School (LSS) statt. Weiter[...][mehr]

Empfehlenswerte Ausbildungsapotheken

Die Listen mit den empfehlenswerten Ausbildungsapotheken sind nun wieder aktualisiert worden. Ein Bl[...][mehr]


Facebook

 

 

Möchten Sie unsere Arbeit durch eine Fördermitgliedschaft unterstützen?

 

 

Suchen

 

 

     Offizieller Kooperationspartner:

           Die Deutsche Ärzte Finanz (DÄF) ist der offizielle
           Kooperationspartner des BPhDe.V. und
           damit auch ein konstanter Partner und
           Wegbegleiter eines jeden Pharmaziestudenten.
           Dabei wird sowohl während, als auch nach dem
           Studium dem Pharmazeuten eine standes-
          
gemäße Finanz- und Wirtschaftsberatung 
           geboten.

BPhD e.V. - Aktuell

Der EPSA Annual Congress

Liebe Pharmaziestudierende und PhiPs,

Es ist wieder soweit! Bald beginnt die Anmeldephase für den nächsten EPSA

Annual Congress. Ab dem 13.1.2014 könnt ihr euch für den 37. 

Annual Congress, der in Budapest, Ungarn vom 25. April bis zum 1. Mai 2014 stattfindet, anmelden.  Um zur Registrierung zu gelangen klickt einfach auf das Bild unten. Auf der Homepage findet ihr auch alle wichtigen Informationen zum Kongress.

 

In der ersten Anmeldephase vom 13.Januar bis zum 12.Februar betragen die Gebühren 325 Euro; ab dem 17 Februar sind es dann 375 Euro - schnell sein lohnt sich also :) . Auch sind in der ersten Phase 5 Plätze für Teilnehmer aus Deutschland reserviert. Diese können euch danach nicht mehr garantiert werden.

In den Gebühren sind sowohl die Übernachtungen, Verpflegung, das Programm und der Transport vor Ort enthalten. Um eure Anreise müsst ihr euch selbst kümmern.

 

Zum Programm gehören ein interessantes Symposium zum Thema "Interprofessional Collaboration and Education", sowie Workshops zu diesem Thema. Außerdem Workshops zu anderen Themen und EPSA Trainings angeboten, bei denen sich alles um Soft Skills dreht. Natürlich darf auch das Rahmenprogramm mit Sightseeing und der bekannten International Night nicht fehlen.

 

Bei Fragen schreibt an epsa(at)bphd.de -

Wir freuen uns auf eine große deutsche Delegation in Ungarn - zögert also nicht mit eurer Anmeldung und informiert euch schon einmal über passende Flüge!

Noch...
... bis zum EPSA Annual Congress
Viel Spaß beim EPSA Annual Congress!

Der 60.IPSF WorldCongress

Neues Jahr, neue Erfahrungen!

Du reist gerne und liebst es neue Leute und Kulturen kennenzulernen? Du möchtest einmal den Blick über den Tellerrand schweifen lassen und den IPSF-Spirit am eigenen Leib erfahren?

Dann nutze deine Chance!
Vom 31.Juli bis zum 10.August 2014 findet der 60.IPSF WorldCongress in der portugiesischen Stadt Porto statt
. Treffe Pharmaziestudenten aus verschiedensten Teilen der Erde und tausche dich aus.
Eine große Vielfalt an Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden mit dem Themenschwerpunkten - "Professional recognition of pharmacists through education- Translational pharmaceutical Sciences: from the bench to the patient bedside" - erwartet dich.
Ebenso könnt ihr euer pharmazeutisches Wissen beim Pacient Counseling Event, Clinical Skills Event und vielen mehr unter Beweis stellen und euch im internationalen Vergleich messen.
Aber bekanntlich besteht das Leben nicht nur aus Arbeit, weshalb auch das Rahmenprogramm nicht zu kurz kommt.
Mottoparties, die Eröffnungszeremonie und der Galaabend warten auf euch, ebenso wie Stadtbesichtigungen und Zeit für eigene Erkundungstouren! Für alle, die bis dato noch nicht genug von Portugal und dessen Highlights haben, wartet zusätzlich noch die PostCongress-Tour.
In einer 7 -tägigen Tour bietet sich euch direkt im Anschluss an den Kongress die Gelegenheit die schönsten Orte Portugals zu besuchen und dessen Seele zu erahnen.
Deine Interesse wurde geweckt? Dann auf zur Registrierung!

1.Anmeldephase: 15.Jan-31.März2014
Gebühr: 400 Euro

2.Anmeldephase: 1.April- 31.Mai 2014
Gebühr: 475 Euro

3.Anmeldephase: 1.-30.Juli 2014
Gebühr: 550 Euro

Die Gebühr beinhaltet das gesamte Kongressprogramm, Unterkunft, Verpflegung (ausgenommen freier Abend) und alle notwendigen Transporte während des Kongresses (inklusive Abholung an Flughafen oder Bahnhof) Für eure Anreise müsst ihr selbstständig sorgen.

Also schnell sein lohnt sich. Die Anzahl verfügbarer Plätze ist begrenzt! Weitere Informationen, das Vorstellungsvideo, das genaue Programm, einzelne Deteils, sowie die Registrierung findet ihr, wenn ihr auf das Bild im Text klickt.

Haltet euch auch auf Facebook auf dem neuesten Stand.

Habt ihr weitere Fragen, dann wendet euch an ipsf@bphd.de