Matthias Herrmann

Veröffentlicht

Liebe Pharmaziestudierende,

mein Name ist Matthias Herrmann. Seit dem Wintersemester 2015 studiere ich Pharmazie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Nach meinem ersten Staatsexamen habe ich ein Jahr in Oregon, USA studiert und bin ab Herbst 2018 im Hauptstudium.

Seit dem 1. Semester habe ich mich in der Fachschaft umgehört und so von vielen tollen Projekten des BPhDs und von Pharmaziestudierenden weltweit gehört. Dort lernte ich auch den europäischen Dachverband EPSA (European Pharmaceutical Students Association) kennen und entschloss mich, auf ihren Annual Congress in Helsinki zu fahren. Es war eine außerordentliche Erfahrung Pharmaziestudierende aus ganz Europa kennenzulernen und seit dem bin ich richtig begeistert von EPSA.

Auf der 125. Bundesverbandstagung in Jena wurde dann das Amt des EPSA Liaison Secretary (Bindeglied zwischen dem BPhD und EPSA) frei und ich entschied mich dazu mich zu bewerben – und wurde zum neuen EPSA LS gewählt.

Während meiner Amtszeit möchte ich euch die verschiedenen Projekte EPSAs näherbringen und euch dabei unterstützen, wenn ihr selbst einen Auslandsaufenthalt plant.

Für Fragen, Anmerkungen und Kommentare könnt ihr mir jederzeit schreiben.

Liebe Grüße,

Matthias Herrmann
epsa@bphd.de