Pharmazeut (m/w/d) im Praktikum

  • Beginn zum Sommersemester
  • Last-minute-Anzeige
  • Ravensburg

Webseite Oberschwabenklinik Ravensburg

Die Oberschwabenklinik gGmbH betreibt mit dem St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg (542 Betten), dem Klinikum Westallgäu in Wangen (205 Betten) und dem Krankenhaus Bad Waldsee (85 Betten) drei Akutkliniken sowie eine geriatrische Rehabilitationsklinik (42 Betten). An den Standorten werden jährlich 160.000 Patienten versorgt, davon 40.000 Patienten stationär. Die Oberschwabenklinik gGmbH ist ein etablierter Anbieter von Gesundheitsleistungen und einer der größten Arbeitgeber in der Region mit einem Gesamtumsatz von rund 190 Mio. EUR und 2.700 Beschäftigten. Die Kliniken St. Elisabethen in Ravensburg und die Westallgäuklinik in Wangen sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Ulm.

Unsere Zentralapotheke beliefert sieben Kliniken mit ca. 1400 Betten. Das Klinikum St. Elisabethen ist ein Haus der Zentralversorgung mit insgesamt 15 Fachabteilungen.

 

Für unsere Zentralapotheke am St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg suchen wir ab 01.05.2020 eine/nPharmaziepraktikanten/in zur Unterstützung der Stationapothekerin.

Ihre Aufgaben: Nach der Einarbeitung sollen Sie die Arbeit der Stationsapothekerin unterstützen. Dazu gehört die Teilnahme an Visiten, die intensive Beratung zu Nebenwirkungen- und Wechselwirkungen der Arzneimittel und die Unterstützung bei der Umsetzung vorhandener Therapieempfehlungen und –leitlinien. Unser Angebot: Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem aufgeschlossenen und motivierten Team. Sie erwartet ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz sowie eine fachübergreifende Zusammenarbeit.  Wir sind von der LAK BW akkreditierte Akademische Ausbildungsapotheke – Klinik. Interessiert? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter der Zentralapotheke, Herrn Dr. Bickeböller-Friedrich, unter der Telefonnummer 0751/87-2729.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an joerg.bickeboeller-friedrich@oberschwabenklinik.de