Pharmazeut im Praktikum im Rahmen eines Diplomprojekts

  • Beginn zum Wintersemester
  • Dresden

Klinik-Apotheke des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden

 

Für die Klinik-Apotheke des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden (UKD) in Kooperation mit dem Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung (ZEGV) an der TU Dresden suchen wir ab November 2019 für 6 Monate einen:

Pharmazeuten im Praktikum (PhiP) im Rahmen eines Diplomprojekts

Das Diplomprojekt „Versorgung onkologischer Patienten in Sachsen mit Proteinkinaseinhibitoren“ ist gefördert durch die Sächsische Landesapothekerkammer.

Die Versorgungsforschung ist ein fachübergreifendes Forschungsgebiet, das unter besonderer Beachtung der Patienten- und Populationsperspektive die Versorgungsstrukturen und -prozesse der Gesundheitsversorgung untersucht und dabei die Angemessenheit der Behandlung und die Verbesserung der Versorgung in den Mittelpunkt stellt.

Detaillierte Informationen hinsichtlich der Qualität der medikamentösen Versorgung von Krebspatienten in Deutschland liegen bisher nur für wenige Tumorentitäten vor. Die Arbeit  „Versorgung onkologischer Patienten in Sachsen mit Proteinkinaseinhibitoren“ soll eine Aussage hinsichtlich Qualität und Leitlinienadhärenz der onkologischen Versorgung in Sachsen ermöglichen und als Indikator für die Translation von Innovationen in die ambulante Versorgung dienen.

Wir bieten:

-Mitarbeit im Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung
-Einblicke in die Abläufe der Klinikapotheke des Universitätsklinikums Dresden
-Erlernen von Methodiken für wissenschaftliches Arbeiten (systematische Literaturrecherche, Möglichkeiten der Datenanalyse etc.)
-Publikation der Ergebnisse in Fachzeitschriften und Fachvorträgen
Interdisziplinäres Team zur Unterstützung

Sie haben Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und epidemiologischen Fragenstellungen, eine schnelle Auffassungsgabe und eigenständige Arbeitsweise?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Lisa Mönnighoff  (Tel. 0351-45819994, Lisa.Moennighoff@ukdd.de) und Frau Dr. Saskia Fuhrmann (Tel. 0351-45819901, Saskia.Fuhrmann@ukdd.de) gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte bis 31.07.19 per Post oder E-Mail an:

Klinik-Apotheke des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden

z.Hd. Mönnighoff/Fuhrmann

Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an Apotheke@uniklinikum-dresden.de