Bald startet die 124. Bundesverbandstagung in Frankfurt

Bald startet die 124. Bundesverbandstagung in Frankfurt

Am kommenden Donnerstag, den 10. Mai 2018, beginnt in Frankfurt am Main die 124. Bundesverbandstagung des BPhD e.V..
Vertreter aller zweiundzwanzig Pharmazie-Fachschaften Deutschlands werden auf der Delegiertenversammlung erwartet, um sich über vereinsrelevante und gesundheitspolitische Themen auszutauschen.

Die Tagung wird dieses Mal früher als üblich eröffnet werden, da der Zeitplan der vier Tagungstage prall gefüllt ist. Somit wird die Bundesverbandstagung bereits um 16 Uhr eröffnet werden, woraufhin ein Grußwort der Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, Ursula Funke, folgen wird.
Anschließend werden Prof. Dr. Dingermann und Prof. Dr. Steinhilber gemeinsam den Festvortrag mit dem Titel “Keith Richards und Osteoarthrose – Wenn die Gelenke schmerzen” referieren.
Der erste Abend soll nach etwa vier Stunden Plenum bei einem gemütlichen Essen in einer Frankfurter Gaststätte bei hessischen Spezialitäten seinen Ausklang finden.

Am Freitag wird die gesundheitspolitische Podiumsdiskussion mit dem Thema “Arzneimittelpreisbildung” unter der Moderation von Daniel Rücker (Pharmazeutische Zeitung) den Höhepunkt darstellen. Nach dem darauf folgenden vereinsrelevanten Plenum wird es außerdem die traditionelle Versteigerung zwischen den Fachschaften geben, deren Erlös dem Verein “Apotheker ohne Grenzen e.V.” zugutekommen wird.

Der Samstag wird von den Ämterwahlen geprägt sein: Neu gewählt werden müssen der Generalsekretär (aktuell Patrick Panzer), der Beauftragte für Internes (Johannes Kaminski), der Beauftragte für Bildung und Tagung (Christian Dündar), der Beauftragte für Recht und Datenschutz (Jonas Isenhuth) und der Beauftragte für Jungpharmazeuten (Hannah Esser). Zusätzlich muss auf dieser Sommertagung auch der Ehrenausschuss, das Kontrollgremium des Vereins, neu gewählt werden.

Neben den obligatorischen Antragsabstimmungen wird es ebenso wieder das Patient Counselling Event (PCE) geben. Das PCE ist ein Beratungswettbewerb, an welchem die Delegierten teilnehmen und tolle Preise gewinnen können. Auf dieser Tagung wird es beim PCE um die richtige Beratung zum Thema “Sonnenschutz” gehen.

Außerdem probiert der BPhD e.V. ein neues Konzept auf dieser Tagung aus: Zusätzlich zu den geplanten Workshops soll es nun auch einen sogenannten OpenSpace geben, mit dessen Hilfe man mit einer großen Anzahl Personen zu verschiedenen Themen brainstormen kann. Auf diese Weise möchte der Vorstand erfahren, welchen Themen er sich nach der Tagung widmen sollte.

Verfolgen Sie die Tagung im Facebook-Liveticker oder freuen Sie sich schon auf den ausführlichen Bericht in Form einer weiteren Pressemitteilung.

Wir freuen uns auf eine produktive und ereignisreiche Bundesverbandstagung!

 

Hier geht es zur Übersicht aller bisher veröffentlichten Pressemitteilungen

 

32total visits,2visits today

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.