KliPha

Die Klinische Pharmazie ist die „jüngste“ der verschiedenen pharmazeutischen Gebiete, die im Hauptstudium gelehrt und im zweiten Staatsexamen abgefragt werden. Gerade hier gibt es zwischen den verschiedenen Universitätsstandorten große Unterschiede in der Qualität der Lehre und viele Universitäten haben hier einen großen Nachholbedarf. Das ist über 15 Jahre nach der Einführung des Faches Klinische Pharmazie in der momentan aktuellen Fassung der Approbationsordnung für Apotheker sehr bedauerlich und eigentlich nicht akzeptabel.

Glücklicherweise gibt es hier aber auch Lichtblicke, die Deutsche Gesellschaft für Klinische Pharmazie (DGKPha) und die Arbeitsgruppe Klinische Pharmazie der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft (DPhG) sind im Thema univeristäre Lehre sehr aktiv und veröffentlichen regelmäßig Kataloge von Themen, die mindestens gelehrt werden sollten.

Hierbei sind auch wir Studierenden und unsere Meinung zur Relevanz und Klarheit der einzelnen Fächer etwas eingebunden. Bei der Verbandstagung der DGKPha 2016 in München war der BPhD e.V. bei dem Vorsymposium „Klinische Pharmazie – eine Herausforderung an die Lehre?!“ federführend beteiligt. Als Erstes wurde hier die Umsetzung von Standards, die bei der letztjährigen Jahrestagung der DGKPha festgelegt wurden, an den einzelnen Standorten vorgestellt und verglichen. Auch wenn bei der recht kurzfristigen Umfrage nur die Hälfte der Fachschaften teilgenommen hatte, gab es interessante Ergebnisse, die vor allem wieder gezeigt haben, wie lange der zu gehende Weg noch ist. Außerdem ist eine jährliche Umfrage der Situation zur Klinischen Pharmazie angedacht, was im Sommersemester 2017 in Angriff genommen werden soll.

Als zweiter Punkt wurden ausgehend von alten Lernzielen und –inhalten neue Ziele und Inhalte benannt, diskutiert und priorisiert, sowohl von Dozierenden- als auch von Studierendenseite. Die Ergebnisse dieser Diskussion werden von Teilnehmern des Symposiums in einer Publikation verarbeitet.

Hier findet ihr die Standards Klinische Pharmazie:
Downloads